Magazin
Seiten: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>
Unfallprävention mit moderner Technik zum Nachrüsten
mobileyelane
Das System weist optisch und akustisch darauf hin, wenn das Fahrzeug seine Spur ungeplant verlässt.
Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

wer viel mit dem Auto unterwegs ist, hat ein überdurchschnittlich hohes Risiko in gefährliche Situationen und Unfälle verwickelt zu werden. Selbst, wenn man das Geschehen vor dem Fahrzeug ständig im Blick behält und sich nicht ablenken lässt, kann es helfen, wenn technische Systeme den Fahrer in Echtzeit durch optische und akustische Signale vor möglichen Gefahrensituationen warnen. So funktioniert zum Beispiel das Unfallpräventionssystem Mobileye 6er Serie. Da nach einer Studie der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA 93 % aller Unfälle durch menschliches Fehlverhalten verursacht werden, setzt das System an der richtigen Stelle an und warnt den Fahrer in den entscheidenden Sekunden vor einer Kollision. ...weiter

U-ROB: Fahrschule für Flugroboter
UROB1
Digitale und analoge Welt arbeiten Hand in Hand.
Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

in den letzten Jahren haben Drohnen über den militärischen Bereich hinaus ganz neue Einsatzgebiete erobert. Heute ist die Technik soweit, dass technisch interessierte Handwerker von der Technologie genauso profitieren können wie Marketingabteilungen und Fotojournalisten. Anders als Privatleute braucht man für den kommerziellen Einsatz eine Aufstiegsgenehmigung. Die wiederum erfordert einen Sachkundenachweis, den man zum Beispiel durch den Besuch eines Multikopter Trainings erbringen kann. Wir waren beim Unternehmen U-ROB GmbH zum „Basis Multikopter-Training”... ...weiter

In 20 Tagen zum NLP-Practitioner
nlp1
Trainer Javier Fraile beschäftigt sich seit rund zehn Jahren mit NLP.
Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

NLP? Viele verbinden mit dem Neurolinguistischen Programmieren die Kunst der Manipulation. Doch darum geht es nicht bei der Ausbildung zum NLP-Practitioner, die zum Beispiel vom Trainingsinstitut „Landsiedel NLP Training“ angeboten wird. Kern der Ausbildung ist in erster Linie das persönliche und in zweiter Linie das berufliche Wachstum der Kursteilnehmer. Neben der Vermittlung verschiedener Formate steht der Dialog zwischen Teilnehmern und Kursleiter aber auch innerhalb der Gruppe im Mittelpunkt. Angst vor der Prüfung braucht man keine zu haben – aber die eigene Komfortzone sollte man hinter sich lassen, damit die Ausbildung Erfolg haben kann. Wir waren bei der Ausbildung in Essen dabei... ...weiter

Verkaufen ist überall – nls Abendseminar
Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

mit Spaß und Effektivität zu verkaufen ist das Thema der Seminare des bekannten Verkaufstrainers Marc M. Galal. Um über die von ihm entwickelte Verbindung aus Verkaufstraining und NLP namens „Neurolinguistic Sales“ aufmerksam zu machen, bietet sein Unternehmen an vielen Orten kostenfreie Abendseminare an, die in die Methode einführen, Grundlagen vermitteln und Interessenten für die hochpreisigen Seminare von Marc M. Galal sammeln. Wir waren in Düsseldorf dabei und haben von Salescoach Michael Lendvay Tipps bekommen, wie man mit weniger Zeitaufwand und mehr Spaß den Umsatz steigern kann... ...weiter

Health Media Award für beste Gesundheitskommunikation
HMA2015
Der Health Media Award wurde in diesem Jahr in Bonn verliehen.
Am 12. Juni wurde im Beethoven-Haus in Bonn der diesjährige Health Media Award verliehen. Bereits im achten Jahr zeichnet der Wettbewerb kommunikative Höchstleistungen in der Gesundheitswirtschaft aus. Unter anderem wurden die José Carreras Leukämie-Stiftung mit dem Ehren-Health:Angel und Vera Deckers mit dem Comedy-Health:Angel ausgezeichnet. Mit 213 Einreichungen hat der „Oscar der Healthcare-Branche“ die Vorjahreszahlen deutlich übertroffen und damit den wachsenden Stellenwert von Kommunikation in der Gesundheitsbranche klar bestätigt. ...weiter

© 1998-2019